Wirsingröllchen mit Shrimps und Reis

Zutaten:

Für 8 Personen

  • 500 g Wirsing
  • 100 g Milchreis
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 g TK-Shrimps
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer
  • 2 EL Sesamsamen
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Sesamöl
  • 6 EL Sojasauce
  • 2 EL Limettensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Sweet-Chilisauce

 

Zubereitung:

1. Die einzelnen Blätter vom Wirsingkopf lösen. Die dicken Blattrippen evtl. herausschneiden. 16 Blätter abspülen, in zwei gelochte Garbehälter verteilen und in den Garraum schieben. Einstellung: Garen Gemüse 100 °C, Zeit: 1 Minute

2. Milchreis und Gemüsebrühe in einen geschlossenen Garbehälter geben und garen.Einstellung: Garen Universal 100 °C, Zeit: 25 Minuten

3. Tiefkühl-Shrimps auftauen. Einstellung: Auftauen 60 °C, Zeit: 10 Minuten

4. Staudensellerie säubern und fein würfeln. Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse geben. Den Ingwer fein hacken. Diese und alle weiteren Zutaten mit dem Milchreis vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Auf jedes Wirsingblatt gut 1 EL Füllung geben. Die Seiten über die Füllung klappen, fest einrollen. Die Wirsingröllchen in zwei gelochte Garbehälter geben und in den Garraum schieben. Einstellung: Garen Universal 100°C, Zeit: 10–12 Minuten.

6. Zu den Röllchen Sweet-Chilisoße zum Dippen reichen.

Aus: Dampfgaren Kochen und geniessen mit MieleRedaktion: Porz-Illing, BündeFotos: Martina Urban, Gebundene Ausgabe: 224 Seiten, Miele & Cie. KG, www.Miele.de

Rezept als PDF

Datei-Link-Symbol für Wirsingr_llchen.pdf

Wirsingr_llchen.pdf

  

Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.com